YOGA GRUPPENUNTERRICHT (derzeit online)


















 

PERSONAL YOGA

  • Mehr Flexibilität
  • Kräftigung der Muskulatur
  • Entspannung
  • Abschalten vom Alltag
  • Ausgleich von muskulären Dysbalancen
  • Verbesserung der Haltung und Gleichgewicht
  • Erweiterung und Vertiefung Deiner Yogapraxis
  • Besseres Wohlbefinden
  • Atemtechniken und Meditation
  • Etablierung einer Yogaroutine

 

In privaten Yogaeinheiten arbeiten wir gezielt an deinen Wünschen.
Ganz egal ob Du Anfänger bist, Deine Yoga Praxis erweitern möchtest oder Du einfach Deinen Geist etwas zur Ruhe bringen willst – wir erarbeiten gemeinsam deine Ziele und ich konzipiere die Yogastunden ganz individuell nach deinen Bedürfnissen!

 

Wenn du deine Yogaeinheiten mit Life Coaching ergänzen möchtest, stehe ich Dir ebenfalls gern beiseite!


Ausgebucht. Zurzeit können leider keine Yoga Personal Stunden mehr angenommen werden.


BUSINESS YOGA 

Mögliche Themen:

  • Atemtechniken zur Stressreduktion, Steigerung der Leistung, Ausgeglichenheit
  • Yogaübungen zur Steigerung der Konzentration, zur Stärkung von Schulter, Hals, Nacken und Rücken
  • Entspannungsübungen gegen Stress, Belastung, Nervosität
  • Meditation

Lerne, sinnvoll Pausen zu machen!

 

PRÄVENTIONSKURSE (derzeit online)

Was sind Präventionskurse?

Präventionskurse oder Krankenkassenkurse sind geschlossene Kurse, in denen du über eine Reihe von Terminen in der Kleingruppe deine eigenständige Yogapraxis entwickeln und vertiefen kannst. Die Kurse werden von den gesetzlichen Krankenkassen subventioniert, d.h. in den meisten Fällen erstattet deine Krankenkasse einen (Groß-)Teil der Teilnahmebeiträge. Voraussetzung dafür ist, dass du regelmäßig am Kurs teilnimmst und das Angebot über die zentrale Prüfstelle für Prävention (ZPP) zertifiziert ist.
Ziel unserer zertifizierten Präventionskurse ist es, eine gesundheitsfördernde Yogapraxis zu vermitteln. Wir üben bewusst den Wechsel von Anspannung und Entspannung und das Zusammenspiel von Atmung und Bewegung. Wir erarbeiten uns wichtige Ausrichtungsprinzipien und verbinden grundlegende Asanas in meditativen und kreativen Bewegungsfolgen zu einem wohltuenden Hatha Yoga Flow.

Aktuelles Kursangebot:

 

Fragst du dich, ob du den Sonnengruß richtig übst? Und wie die vielen Liegestütze, Verdrehungen und Rückbeugen eigentlich gesund sein können? — Finde es heraus und lege den Grundstein für eine gesunde und eigenständige Yogapraxis, die Spaß macht!

 

Der Präventionskurs „AOK Yogazeit: Hatha Yoga“ (Kurs-ID: 20200408-1192741)ist als Einführungskurs konzipiert. In der Kleingruppe hast du Gelegenheit, die Grundlagen des klassischen Hatha Yoga zu erlernen oder deine Kenntnisse aufzufrischen und zu vertiefen. Gemeinsam erarbeiten wir uns verschiedene Sonnengrüße, die du schließlich selbstständig praktizieren kannst.
Jede Stunde hat einen Schwerpunkt, z.B. bestimmte Asanas, Atemtechniken (Pranayama), Entspannung und Meditation. Spielerisch üben wir wichtige Ausrichtungsprinzipien und Schlüsselaktionen und wenden sie beim Üben traditioneller Asanas an. Wir erkunden das Zusammenspiel von Atmung und Bewegung und üben ganz bewusst den Wechsel von Anspannung und Entspannung. Dabei bauen die Einheiten aufeinander und bilden die Basis für deine weiterführende Yogapraxis. 
Erlerne die Grundlagen einer gesunden Yogapraxis! 
Wenn Du Dich das erste Mal bei mir für einen Kurs anmeldest, gib bitte Deinen vollständigen Namen, Geburtsdatum, Krankenkasse und Deine Adresse an.  Bitte nenne mir den Kurs, für den Du Dich verbindlich anmelden möchtest: 

 

ab Dienstag, 12.01.2021 um 17.30 Uhr 

Schreibe mir gerne oder rufe mich an und wir werden gemeinsam ein individuelles Angebot zusammenstellen! 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Instagram